Pfalz und Nachbarregionen

Terroirwandertag Sa - Saumagenseminar mit Weinprobe in Kallstadt

Was Sie schon immer über SAUMAGEN wissen wollten
Zusammenfassung:

Kallstadt, mit seiner Weinlage Saumagen, der Metzgerei Saumagenparadies und der bekannten Weinstube Saumagenkeller ist eine Hochburg Pfälzer Saumagenkultur.

 
PAT Servicetelefon: (06321) 600 60 71
 
Zusammenfassung  ·  Ausführliche Info  ·  Reiseverlauf  ·  Leistungen  ·  Termine und Preise
Ausführliche Info:

Saumagen ist eine echte Pfälzer Spezialität, die in früheren Zeiten als Höhepunkt jedes Schlachtfestes in der Pfalz zubereitet wurde. Jeder Metzger und jede Hausfrau hatte eine eigene, traditionelle Rezeptur, die als Betriebs- bzw. Familiengeheimnis sorgsam gehütet wurde. Für seine Herstellung wurden damals wie heute nur die allerbesten Zutaten verwendet. Umso erstaunlicher, dass diese Delikatesse Anfang der 80ziger Jahre fast in Vergessenheit geraten war. Als erklärtes Lieblingsgericht des Bundeskanzler Helmut Kohl  erfuhr der Saumagen dann aber eine echte Renaissance, die bis heute anhält. Da Bundeskanzler Kohl Pfälzer Saumagen auch gerne internationalen Staatsgästen wie Margaret Thatcher, Michail Gorbatschow, Ronald Reagan, Bill Clinton und François Mitterrand bei Staatsbanketten vorsetzte, wurde Pfälzer Saumagen auch auf der internationalen Bühne „salonfähig“.
Im Rahmen unseres „Saumagenseminares“ wollen wir uns dem Thema Saumagen in vollem Umfang widmen. Beginnend mit einem Weinlagenspaziergang durch die Großlage „Saumagen“, lernen wir das spezielle Terroir und die große Rebsortenvielfalt kennen, die diese Kallstädter Weinlage zu bieten hat. Am Ende unseres Lagenspaziergangs geht es in die Weinstube „Saumagenkeller“, wo uns der Chefkoch in die Herstellung von echtem Pfälzer Saumagen einweist. Anschließend verkosten wir zur Abrundung der neu gewonnenen Erkenntnisse 5 Pfälzer Saumagen in verschiedenen Variationen nach alten Familienrezepten des Hausherrn und Winzers Peter Ehrlich. Begleitet wird die Saumagenverkostung mit 5 dazu passenden Weinen aus der Lage Saumagen.

PAT Servicetelefon: (06321) 600 60 71
 
Zusammenfassung  ·  Ausführliche Info  ·  Reiseverlauf  ·  Leistungen  ·  Termine und Preise
Reiseverlauf:

10:00 Uhr: Begrüßung durch Ihren PAT-Wein- & Wanderführer an der alten Kelter und Parkplatz am Saumagenplatz in Kallstadt. Nach kurzer Begrüßung wandern wir ca. 2,5 Stunden durch die Kallstädter Weinlage „Saumagen“. Eine große geologische Vielfalt aus Löß und verwittertertem Sandstein – gemischt mit Kalk, Lehm und Ton - trägt dazu bei, dass der „Riesling – als König der deutschen Weißweine“ sowie weitere Rebsorten hier auf diesen Pfälzer „Terroir“ zu höchster Reife kommen. Einen schönen Eindruck und Kostprobe der unterschiedlichen „Terroirweine“ erhalten wir am Ende der Wanderung im Rahmen unseres „Saumagenseminares“ mit passenden Saumagenvariationen im Saumagenkeller. Ende der Veranstaltung gegen 15:00 Uhr.

PAT Servicetelefon: (06321) 600 60 71
 
Zusammenfassung  ·  Ausführliche Info  ·  Reiseverlauf  ·  Leistungen  ·  Termine und Preise